Menu

 

Bald ist es wieder soweit: Lampionfest der freiwilligen Feuerwehr

Es erwartet euch ein tolles Programm

 

 

Hier erscheinen aktuelle Berichte.

xxx

Ältere Berichte finden Sie auf der Unterseite "Archiv"

Ein ├╝beraus gelungenes Konzert von in besonderen Zeiten in der kath. Pfarrkirche

empty placeholder

Corona, Flutkatastrophe im Ahrtal und der Krieg in Europa bereiten uns Angst. Dem Chor Pianoforte, unter der Leitung von Torsten Schambortski, gelang es mit Songs wie    We shall overcome  (Wir werden es überwinden) oder dem Lied Freiheit,  von Marius Müller Westernhagen,  den Konzertbesuchern Mut zu machen.

Corona, Flutkatastrophe im Ahrtal und der Krieg in Europa bereiten uns Angst. Dem Chor Pianoforte, unter der Leitung von Torsten Schambortski, gelang es mit Songs wie    We shall overcome  (Wir werden es überwinden) oder dem Lied Freiheit,  von Marius Müller Westernhagen,  den Konzertbesuchern Mut zu machen.

Claudia Schambortski und Nicole Steffgen-Mannheim sprachen mit entsprechenden Texten den Wunsch nach Frieden und Freiheit  an.

Die Darbietungen der Solisten Jennifer Becker und Simone Schroers, aber auch der Instrumentalisten Lisa Weber (Querflöte) und Christoph Litauer (Ukulele) trugen auf ihre Weise zum Erfolg des Konzertes in der Dreifaltigkeitskirche Weißenthurm am 19.3. 23 bei.

Der Erlös des Konzertes kommt  in diesem Jahr dem BürgerSTÜTZPUNKT der Verbandsgemeinde Weißenthurm zugute.

Die Vorsitzende des Gemeindeteams des Kirchortes Weißenthurm, Frau Gisela Höfer, bedankte sich am Schluss des Konzertes bei allen, die zum Erfolg des Konzertes beigetragen hatten.

Besonderer Dank auch allen Spendern !

Voriger Beitrag Zurück zur Übersicht Nächster Beitrag